Backfest Marketing-Set

tanzspiele kennenlernen Mit großen Schritten gehen wir dem Backfest 2012 in Darscheid entgegen. Nun gilt es möglichst viel Werbung zu machen, damit auch nachher keiner behaupten kann er/sie hätte nicht gewusst, dass dieses Jahr Backfest ist. Die entsprechenden Pressemitteilungen sind bereits verschickt und die Plakate sind bereits fertig und werden demnächst aufgehangen.

http://meliggoi.gr/mokryxa/745 Damit jeder in seinem Freundes- / Bekanntenkreis Werbung machen kann gibt es hier die offiziellen Marketingmaterialien. Wer noch weitere Ideen oder Wünsche hat: einfach melden…noch ist es früh genug.

http://vahidsport.com/pltyte/factore/6147 In diesem Sinne: frohes Werbetrommeln!

PLAKAT:

busco mujer soltera en lima peru (Anklicken zum Vergrößern)

rencontre 02190

CHRONIKFOTO für FACEBOOK:

meetic probleme connexion Wenn in den nächsten Tagen/Wochen möglichst viele Ihr Titelfoto in der Chronik ändern, erzielen wir sicher eine gute Wirkung!

VERANSTALTUNG bei FACEBOOK:

Bitte viele Leute zu DIESER Veranstaltung bei Facebook einladen!

OFFIZIELLER PRESSETEXT:

28. Darscheider Backfest

rencontre gay lesbienne vivastreet picardie Das traditionellste Backfest der Vulkaneifel mit der musikalischen Note!
frauen 60+ suchen mann So kann man mit wenigen Worten das „Darscheider Backfest“ umschreiben, zu dem der Musikverein Darscheid 1965 e.V. am Wochenende vom Samstag den 28.Juli bis Sonntag 29. Juli 2012 wieder einlädt.

Darscheid: Im Jahr 1978 begann mit dem 1. Backfest eine Veranstaltung, die mittlerweile zu einer Tradition geworden ist, die weit über die Grenzen des Dorfes und der Verbandsgemeinde Daun bekannt ist. Die Besucher erwartet ein kulinarisches Angebot der besonderen Art. Aus dem alten Backes, dass zum Fest alle zwei Jahre aus seinem Dornröschenschlaf geweckt wird, gibt es Steinofenbrot und Hefekuchen vom Blech verschiedener Sorten, sowie Steinofenpizza. Ein besonderer Genuss ist der original „Darscheider Döppekooche“ aus dem Backes.
Ein Leckerbissen am Sonntag sind die „Krumpere Wafele“ aus Großmutters Wendewaffeleisen über dem Holzfeuer. Alle Backwaren und Speisen werden nach alten Rezepten vor Ort zubereitet. Abgerundet wird der Speiseplan mit einem Angebot an Steaks und Grillwürstchen vom Holzkohlengrill.
Aufgrund der aufwendigen Zubereitung haben wir folgende Angebotszeiten für unsere kulinarischen Highlights:

  • Samstag 19.00 Uhr u. Sonntag 18.00 : Döppekooche
  • Samstag 20.00 Uhr: Steinofenpizza
  • Sonntag 12.00 Uhr : Krumpere-Wafele

Das übrige Angebot ist ständig verfügbar.
Der Festplatz ist wie folgt geöffnet:

  • Samstag 28.07.2012: ab 14.30 Uhr
  • Sonntag 29.07.2012: ab 11.30 Uhr

Ein besonderes Anliegen ist dem Musikverein Darscheid 1965 e.V. auch die musikalische Unterhaltung der Backfestgäste. Dazu haben wir für beide Festtage renommierte Musikvereine aus der Region zu uns eingeladen.
Es spielen für Sie am Samstag ab 18:30 Uhr der Musikverein Dreis, der Musikverein Bombogen und der Musikverein Wallenborn.
Am Sonntag folgen dann ab 11:30 Uhr der Musikverein Birresborn, der Musikverein Waldkönigen, der Musikverein Boxberg, der Musikverein Üdersdorf und der Musikverein Gillenfeld.

Bei all diesen Zutaten kann das Motto nur lauten: „ Heute bleibt die Küche kalt, wir machen am Darscheider Backes Halt!“ Liebe Gäste aus Nah und Fern der Musikverein Darscheid 1965 e.V. heißt sie herzlich Willkommen an beiden Festtagen.

Sommerpause

Seit diesem Wochenende befinden wir uns in der verdienten Sommerpause!

In diesem Jahr ist aber leider nichts mit “Füße hochlegen”, denn am 28.-29. Juli 2012 findet unser traditionelles Backfest am alten Backes in Darscheid statt. Bis dahin ist noch einiges an Arbeit erforderlich, damit einem reibungslosen und erfolgreichem Fest nichts im  Wege steht!

Wir sehen uns zum BACKFEST!

5 – Schanzen Tournee 2012 startet!

Liebe Vereinsmitglieder,

das Outdoor Ereignis des Jahres steht bevor. Die sichtbaren Vorbereitungen für das Backfest 2012 beginnen mit der 5 – Schanzen Tournee.

Das heißt, jedes aktive Vereinsmitglied ist aufgefordert je 5 Schanzen aus Buchenreisig zu binden. Die Schanzen sind die Grundlage zum Heizen des „Backes“. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine gründliche Einweisung für Neueinsteiger erfolgt direkt im Schanzenviertel. Inaktive Vereinsmitglieder und Gäste sind ebenfalls herzlich zur Verstärkung eingeladen.

Hier nun die Tour Daten:

  • 1. Etappe : 26.05.2012 , 14.00 Uhr
  • 2. Etappe : 02.06.2012 , 14.00 Uhr
  • 3. Etappe : 09.06.2012 , 14.00 Uhr
  • 4. Etappe : 16.06.2012 , 14.00 Uhr

Treffpunkt ist jeweils am Kindergarten Darscheid. Das “Schanzenviertel” liegt dieses Jahr im Lehwald.

Hier die Koordinaten: 50.191105, 6.865833


Größere Kartenansicht

Festes Schuhwerk und Arbeitshandschuhe sollte jeder mitbringen. Der Vorstand des
MV Darscheid hofft auf eine rege Beteiligung.

Das Rezept hat wieder mal gestimmt!

Von Krumpare Wafelen, Döppekochen, Steinofenpizza bis hin zu Steinofenbrot und Hefeblechkuchen. Das kulinarische Angebot des „Darscheider Backfestes“ fand am letzten Wochenende (31.Juli und 01.August) wieder reißenden Absatz. Der große Anklang ist nicht zuletzt dem Umstand zu verdanken, dass die angebotene Ware ausschließlich selbst hergestellt wurde.

Auch die Kombination von insgesamt 13 Stunden Blasmusik von den Musikvereinen aus Weiler, Hupperath, Mehren, Demerath, Gillenfeld, Berndorf und Bleckhausen sowie einem fantastischen Sommerwetter trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei. Die im Hintergrund arbeitenden 120 Helfer sorgten mit viel Fleiß dafür, dass die Gäste sich wohl fühlen konnten.

Der Musikverein Darscheid als Ausrichter des Backfestes zog zum Abschluss eine positive Bilanz und bedankt sich auf diesem Wege bei allen Gästen und den Helfern.

Eindrücke von unserem Backfest…

...wird es am Wochenende bereits live über unseren Twitter-Kanal geben. In der linken Spalte hier auf unserer Startseite kann man auch erste Fotos vom Geschehen anschauen…einfach auf die Links klicken. Umfangreichere Bilder-Sammlungen gibt es dann einige Tage nach dem Backfest.

UPDATE:

Entschuldigung…die “Live-Übertragung” hat nicht funktioniert, da das Netz auf dem Festplatz nicht mitgespielt hat.