Nachbericht zum Backfest 2018

created by dji camera

Seit vierzig Jahren wird in Darscheid in regelmäßigen Abständen (zunächst jährlich, mittlerweile alle zwei Jahre) das alte Backes aus seinem Dornröschenschlaf geweckt. Auch in diesem Jahr wurden wieder rund 120 Hefekuchen, 450 Holzofenbrote, 250 Stücke Holzofenpizza und 250 Portionen Döppekooche in dem alten Backhaus gebacken. Auch die rund 360 Krumpere Waafele, die in historischen Wendewaffeleisen über dem Holzfeuer gebacken wurden, fanden regen Anklang bei den Besuchern.

Trotz der heißen Temperaturen kamen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste um sich von unseren kulinarischen und musikalischen Highlights begeistern zu lassen. Ein besonderes Highlight für die Kinder war die Spiele-Ecke im Pfarrhausgarten, in der sie ungestört im Schatten toben konnten.

Das Backfest ist für einen kleinen Verein wie den Musikverein Darscheid eine große Aufgabe, die wir nur durch die große Hilfsbereitschaft unserer Mitglieder und unserer vielen Freunde meistern können. Bei Euch möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken!

Wir danken…

  • … den partnervermittlung ostseeglУМck rostock aktiven Mitgliedern, die bereits seit dem Frühjahr im Einsatz sind und u.a. ca. 140 Schanzen gebunden haben
  • … unseren rencontre nsa Bäckern, die uns auch in diesem Jahr wieder toll unterstützt haben
  • … den sites de rencontre histoire Stoochernfür den schweißtreibenden unermüdlichen Einsatz
  • … allen here helfenden Händenbei der Zubereitung von Kuchen und Brot
  • … allen http://www.camelotsduroi.fr/mimino/3285 Helfern an den Verkaufsständen(Kuchen / Brot/ Grill / Pizza / Döppekooche / Krumpere Waafele / Bierstand)
  • … allen http://www.comitesdepistagecancers.fr/ployka/3329 Mitbürgern, die uns irgendwelche Arbeitsmittel (z.B. Waffeleisen) zur Verfügung gestellt haben
  • … den rencontre offranville Nachbarnund der http://www.pavegreen.org/vioper/2550 Pfarrei(Hrn. Priester Remy und Fr. Willems) dafür, dass wir wieder zahlreiche Räumlichkeiten in Beschlag nehmen durften: Scheunen, Kellerräume, Carport, Küche, etc.
  • … allen Musikvereinen, die zur musikalischen Gestaltung beigetragen haben
  • … allen Helfern beim Auf- und Abbau
  • … allen Lieferanten,die uns mit Zutaten für die Backwaren, Fleisch, Getränken, Toilettenwagen, u.v.m versorgt haben
  • … dem Kindergarten Darscheidfür das Ausleihen zahlreicher Spielgeräte

Und insbesondere danken wir:

  • … allen Gästen, für die hervorragende, friedliche Stimmung und auch dafür, dass der Kühlwagen einige Male nachgefüllt werden musste!
  • allen, die jetzt trotz dieser umfangreichen Auflistung vergessen wurden, aber zum Gelingen des Festes beigetragen haben!

Backfest 2016

Nun ist es schon einige Wochen her, dass das 30. Darscheider Backfest rund um unser altes Backes stattfand.

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder unglaubliches Glück mit dem Wetter. In vielen Orten um uns herum gab es am Wochenende Regen und Gewitter. Aber wir blieben vom Regen komplett verschont (bis auf wenige Tropfen am Sonntag Nachmittag)!

Im alten Backes, das alle zwei Jahre aus seinem Dornröschenschlaf geweckt wird, wurden an dem Wochenende rund 120 Kuchen, 450 Brote, 200 Portionen Döppekoochen und 200 Stücke Steinofenpizza gebacken. Die Nachfrage war auch in diesem Jahr wieder groß und es blieb kein Brot oder Kuchen übrig. Es gab Leckeres vom Grill und am Sonntag wurde in nostalgischen Waffeleisen rund 400 Krumpere Waafele gebacken – eine Köstlichkeit, für die die Gäste gerne Schlange standen.

Das Backfest ist mittlerweile so groß geworden, dass wir es als Musikverein nur durch die große Hilfsbereitschaft der Darscheider schaffen, das Fest alle zwei Jahre auf die Beine zu stellen. Bei denen möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken!

Wir danken…

  • … den aktiven Mitgliedern, die bereits seit dem Frühjahr im Einsatz sind und u.a. ca. 140 Schanzen gebunden haben
  • … unseren Bäckern, die uns auch in diesem Jahr wieder toll unterstützt haben
  • … den Stoochern für den schweißtreibenden unermüdlichen Einsatz
  • … allen helfenden Händen bei der Zubereitung von Kuchen und Brot
  • … allen Helfern an den Verkaufsständen (Kuchen / Brot/ Grill / Bierstand)
  • … allen Mitbürgern, die uns irgendwelche Arbeitsmittel (z.B. Waffeleisen) zur Verfügung gestellt haben
  • … den Nachbarn und der Pfarrei (Hrn. Priester Remy und Fr. Willems) dafür, dass wir wieder zahlreiche Räumlichkeiten in Beschlag nehmen durften: Scheunen, Kellerräume, Carport, Küche, etc.
  • … allen Musikvereinen, die zur musikalischen Gestaltung beigetragen haben
  • … allen Helfern beim Auf- und Abbau
  • … allen Lieferanten, die uns mit Zutaten für die Backwaren, Fleisch, Getränken, Toilettenwagen, u.v.m versorgt haben

Und insbesondere danken wir:

  • … allen Gästen, für die hervorragende, friedliche Stimmung und auch dafür, dass der Kühlwagen einige Male nachgefüllt werden musste, und am Ende des Festes trotzdem kein einziger Schluck Bier übrig war!

allen, die jetzt trotz dieser umfangreichen Auflistung vergessen wurden, aber zum Gelingen des Festes beigetragen haben!

#DANKE

#bckfst16 #backes #mvdarscheid